Instagram

Uncategorized

Top 5 Laufwettbewerbe in Wien

13. Mai 2019
Laufwettbewerbe in Wien

Als ich vor 5 Jahren mit dem Laufsport begonnen habe, war mir nicht bewusst, wie viel verschiedene Laufwettbewerbe es in Wien gibt. Und obwohl es bei den meisten um das Gleiche geht, ist jeder Wettbewerb einzigartig.

Aus diesem Grund verrate ich euch auch meine All-Time-Favourites, an denen jeder Läufer in Wien zumindest einmal teilgenommen haben muss.

Vienna City Marathon

Mit ca. 42.000 Teilnehmer war auch der diesjährige VCM wieder ein voller Erfolg und lockt nicht nur Läufer und Läuferinnen aus allen Ecken der Welt in die Bundeshauptstadt Österreichs, sondern zieht auch immer die Blicke mehrerer tausend Zuschauer und Besucher auf sich.

Ein Fest für alle Teilnehmer und Anfeurer auf der schönsten Marathon-Bühne Österreichs, welche nicht ohne Grund auch Theater der Emotionen genannt wird. Auch für mich ist der City Marathon etwas ganz besonderes, da ich in Wien meinen ersten Marathon gelaufen bin.

Vienna Uni-Run

Schon vor drei Jahren, als ich das erste Mal am Vienna Uni-Run teilgenommen habe, hat mich diese Veranstaltung komplett überzeugt und definitiv Lust auf mehr gemacht. Somit freue ich mich, dass der größte Studentenlauf in Österreich auch heuer wieder stattfindet und zum vierten Mal in Folge seine Pforten im beliebtesten Laufpark ganz Wiens öffnet.

Die Laufdistanz beträgt beim Uni-Run fünf Kilometer und teilnehmen kann man als Einzelperson oder als 3er-Team. Die Anmeldung dafür läuft noch bis 19.05.. Eine klasse Veranstaltung inklusive After-Running-Party.

Herzlauf Wien

Was gibt es für einen besseren Grund, um zusammen Laufen zu gehen, als für den guten Zweck. Genauso einem Zweck widmet sich der Herzlauf in Wien, bei dem man für herzkranke Kinder Österreichs seine Kilometer abläuft.

Die Veranstaltung spendet nämlich den Reinerlös an die Organisation Herzkinder Österreich. Durch diese Spenden werden herzkranke Kinder und deren Familien auf ihrem Weg unterstützt.

Vienna Loverun

Österreichs romantischster Lauf findet ebenfalls in der Prater Hauptallee statt. Das Besondere daran ist, dass man nicht nur als verliebtes Laufpaar oder beste Freunde, sondern auch als Blind-Date mitmachen kann.

Beim Blind-Date bekommt man willkürlich eine fremde Person des gewünschten Geschlechts zugeteilt, mit jener man die fünf Kilometer absolviert. Quasi Tinder für Läufer.

X-Cross-Run Wien

Gemeinsam mit Kathi von Healthholics durfte ich letztes Jahr zum ersten Mal beim X-Cros-Run in Wien an den Start gehen und war von Anfang an von der Veranstaltung begeistert. Wassergrube, Reifenwand oder eine Wasserrutsche sind nur ein paar Hindernisse, denen man auf einer Strecke von 5km oder 10km über die Quere läuft. Eine super Abwechslung zu einem herkömmlichen Laufwettbewerb, bei dem man aber keine Angst haben darf sich schmutzig zu machen.

    Leave a Reply

    *

    Instagram