Instagram

Explore

running

Sport

Halbmarathon Vorbereitung – Jänner

3. Februar 2019
Vorbereitung Halbmarathon Januar

Als ich vor vier Wochen in meine Halbmarathonvorbereitung gestartet bin, änderte sich mein Tagesablauf von „Easy Peasy Lemon Squeezy“ auf „No Excuses“. Während ich zuvor gerne mal ausschlief, Gemüse und Obst gemieden habe oder des Öfteren am Abend in einem Pub zu finden war, gibt es das jetzt alles nur noch in Maßen. Seit dem 2.Jänner klingelt der Wecker nämlich meistens schon um 07:00 Uhr in der Früh.…

Sport

Dehnübungen nach dem Laufen

20. Januar 2019
Dehnübungen für das Lauftraining

Einer meiner besten Eigenschaften ist mit Sicherheit, dass ich geduldig bin – meistens zumindest. Denn ab und an schleichen sich Momente ein, für die ich keinerlei Geduld aufbringen oder mir keine Zeit nehmen möchte. Häufig kommt das bei den Dingen vor, die eigentlich nicht mal so viel Zeit kosten würden. Ich habe zum Beispiel keine Geduld für das Zähneputzen. Es geht mir einfach zu oft gegen den Strich,…

Sport

5 Tipps für Laufanfänger

13. Januar 2019
5 Tipps für Laufanfänger

Nichts ist so einfach, doch kostet so viel Überwindung. Keiner Sache ist das Wetter so egal und für nichts wurden schon mehr Ausreden erfunden. Nicht einer kann von sich behaupten, dass er es noch nie versucht hat und nur selten war jemand  schon von Beginn an überzeugt davon. In manchen von uns löst es pure Freude und in anderen nur ein freudloses Stöhnen aus. Ich spreche natürlich vom…

Sport

Road to 1:35h

6. Januar 2019
Road to 1:35h

Man sagt alte Liebe rostet nicht, doch lange Zeit herrschte zwischen uns beiden Funkstille. Maximal ein kurzes, verlegenes „Hallo“ und ein darauffolgendes „Ciao“ waren die einzigen Worte, die wir miteinander gewechselt haben. Doch das alles ist nun unwichtig. Egal wie lange wir uns schon nicht mehr gesehen haben, egal wie oft ich dich schon vergessen habe und egal was früher war. Wichtig ist, dass wir wieder zusammen sind.…

Sport

X-Cross Run 2018

21. Juni 2018
X-Cross Run 2018

„Ich hoffe mir passiert nichts peinliches.“ – dachte ich mir, während sich der Startblock mit lachenden Gesichtern füllte. Wir positionierten uns zirka in die Mitte des Feldes, dort wo sich die schnelle Gruppe von der langsamen trennt. Wobei wir uns bei diesem Event eher zu der letzteren Gruppe zählten. Lange konnte es nicht mehr dauern. Der Moderator lief nämlich schon seit 5 Minuten die Bühne auf und ab,…

Instagram