Kohl-Chips
Portionen Vorbereitung
1Schüssel 5-10Minuten
Wartezeit
30-40Minuten
Portionen Vorbereitung
1Schüssel 5-10Minuten
Wartezeit
30-40Minuten
Zutaten
  • 250Gramm Grühnkohl
  • 4TL Olivenöl
  • 1Prise Salz
  • 1Prise Chilli
Anleitungen
  1. Als erstes entfernt ihr die Blätter vom Kohl, reißt davon den Strunk weg und schneidet sie in mundgerechte Stücke.
  2. Anschließend reinigt ihr die rohen Chips und trocknet sie gut ab. Nun müsst ihr sie mit dem Öl und den Gewürzen mariniert auf einem Backblech verteilen und in den vorgeheizten Ofen schieben.
  3. Die Chips werden nun bei ca. 150 Grad Heißluft für 30-40 Minuten knusprig gebacken.
Rezept Hinweise

Obwohl die Herstellung relativ einfach und schnell ist, können Grünkohlchips die herkömmlichen Kartoffelchips auf keinen Fall ersetzen. Dafür ist der fettige Bruder der Kohlchips einfach zu lecker. Und was natürlich auch gesagt werden muss ist, dass ich auch weiterhin nicht auf Kartoffelchips verzichten werde. Ich werde zwar auf die Menge achten, doch gänzlich kann und will ich sie nicht von meinem Speiseplan streichen. Und das ohne schlechtes Gewissen!