Thunfisch Burger mit Tsatsiki
Portionen Vorbereitung
4Burger 15Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
4Burger 15Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Thunfischpatty
  • 2Dosen Thunfisch in eigenem Saft
  • 1 Ei
  • 100Gramm Magerquark
  • 20Gramm Vollkornmehl
Tsatsiki
  • 1/2 Gurke
  • 150Gramm Magerquark
  • 1Becher Naturjoghurt0,1% Fett
  • 3 Knoblauch Zehen
Anleitungen
Thunfischpatty
  1. Thunfisch ausdrücken und vom Saft befreien
  2. Mehl, Ei und 100g vom Magerquark in eine Schüssel geben und gut mit dem Thunfisch vermengen
  3. Chili, Pfeffer, Salz und andere Gewürzen nach Geschmack dazugeben
Tsatsiki
  1. Magerquark mit dem Naturjoghurt in einer Schüssel vermengen
  2. Eine halbe Gurke hobeln, diese in einem Tuch oder Küchenrolle ausdrücken und zu dem Quark-Joghurt-Gemisch hinzufügen
  3. Das Ganze wird mit gepressten Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer je nach Geschmack vollendet
Rezept Hinweise

Den Burger habe ich noch mit Tomaten und Rucola belegt. Du kannst ihn aber natürlich genauso nach deinen Wünschen individuell belegen. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Viel Spaß beim Nachkochen!