Instagram

Lifestyle

Neujahrsvorsätze 2018

11. Januar 2018
happy new year

Nachdem J in seinem letzten Beitrag das Fitnap Jahr 2017 Revue passieren hat lassen, bin ich nun an der Reihe das bevorstehende Jahr 2018 willkommen zu heißen und euch unsere Neujahrsvorsätze zu verkünden. Um es gleich vorwegzunehmen: so einen crazy Vorsatz wie letztes Jahr (einen Marathon zu laufen) wird es dieses Jahr nicht geben. Vielmehr wollen wir uns wieder auf den wahren Fitnap-Gedanken besinnen und das ganze mit der richtigen Mischung aus Sport und Spaß angehen – back to the roots also. 😉

Die Mischung macht´s

Nachdem wir nach dem Marathon beide quasi ein „Lauf-Trauma“ hatten und unsere Laufschuhe den Rest des Jahres Großteils ein trostloses Dasein im Schuhschrank fristeten, soll sich im neuen Jahr genau dieser Punkt wieder ändern. Für uns war das Laufen immer mit viel Spaß und Freude verbunden. Die intensive Marathonvorbereitung und natürlich die Qualen beim Marathon selbst, haben uns allerdings den Spaß teilweise genommen und so war Laufen plötzlich eher Pflichtprogramm als Hobby. Für 2018 haben wir uns deshalb vorgenommen den Spaß am Laufen wiederzufinden. Keine einfache Aufgabe aber wir sind dennoch zuversichtlich. 😉 Bei der Umsetzung helfen soll uns auch der Vorsatz wieder regelmäßiger an coolen Laufevents teilzunehmen, über die wir dann selbstverständlich auch berichten werden.

Selbstversuche

Im Zuge der Marathonvorbereitung habe ich letztes Jahr knapp 4 Monate komplett auf Alkohol verzichtet und anschließend meine Erfahrungen mit euch geteilt. Dieses „Projekt“ bzw. auch der Beitrag dazu ist immer auf großes Interesse gestoßen und ich konnte dadurch coole Erfahrungen sammeln. Deshalb haben wir uns vorgenommen dieses Jahr den ein oder anderen Selbstversuch zu wagen. Wobei es sich dabei genau handeln wird steht noch nicht fest. J´s Vorschlag einen Monat auf Kaffee zu verzichten habe ich allerdings direkt abgelehnt – wenn Papa keinen Kaffee bekommt wird er grantig. 😀 Das möchte ich weder mir, noch meinen Mitmenschen zumuten. Thank me later! Falls ihr Ideen für interessante Selbstversuche habt immer her damit! Wir sind offen für (fast) alles. 😉

Wir versuchen unser Möglichstes unsere Neujahrsvorsätze auch einzuhalten und, falls ihr euch auch was vorgenommen habt, wünschen wir euch natürlich viel Erfolg und Durchhaltevermögen damit.

  • Reply
    Steffi
    12. Januar 2018 at 21:18

    Wie wär’s mit Ernährung ohne Zucker oder Digital Detox? Ich finde Selbstversuche immer mega interessant.
    Schönes Wochenende Euch!

    • Reply
      J
      19. Januar 2018 at 22:06

      Hey Steffi, Coole Ideen!
      Darauf werden wir sicher zurück kommen. 🙂

      LG J

Leave a Reply

*

Instagram